sound-by-charly.de
sound-by-charly.de
 
Konzertbeleuchtung
 

The Fellow Rovers, hier Jochen und Gery
 

Frontlicht

beweglich: 4 Movingheads Expolite mit TriLED, zoombar

statisch: 4 Strahler (650 W, 5 - 56° zoombar) auf 2 Stativen
2x 2 Strahler (500 W, zoombar) ergänzbar, Farbfilter möglich

auf 2 Stativen

Hintergrundbeleuchtung

2 4er-Gruppen LED (je 36W Tri Color COB-LED) oder
4 2er-Gruppen LED (je 14x 3W TriLED)
als Uplights mit Bodenständer
2 4er-Gruppen Movingheads CAMEO (LED RGBW, je 32W, Beam 2.5°)

Seitenstrahler

2 4er-Gruppen Movingheads CAMEO (LED RGBW, je 10W, Beam 4.5°)
2 4er-Gruppen LED (je 36W Tri Color COB-LED)
auf 2 Stativen

separate Schlagzeugbeleuchtung

4 LED-Lampen (je 7x 3W TriLED) auf Bodenplatten

Zusatzeffekte

2 Movingheads Futurelight mit 2x Gobos und Farbrad
2 Movingheads Expolite CM60WB LED
auf Ständern

Sonderlampen

2 Lichtwalzen (je 36x 3W TriLED)
270° schwenkbar (DMX gesteuert)

Ergänzungen:

- 2 oder 4 LED-Strahler (48 3W-LED, zoombar 8 - 38°, Weißlicht, Farbtemperatur einstellbar)
- LED-Spots (RGB, je 3x 61 10mm-LED) auf Bodenhalter
- Farbfluter mit je 3x 300W (RGB, auf Bodenhalter oder Lichtstativ)
- Farbfluter mit je 4x 500W (für großflächige statische Zusatzbeleuchtung)
- Hazer (Nebelmaschine), DMX-gesteuert
- DMX-Booster für Verzweigungen und damit einfachere Verlegung der Steuerleitungen
- DMX-Funkstrecke

 

Die aufgeführten Lampengruppen sind für die meisten kleinen bis mittleren Bühnenauftritte geeignet, von einer rein statische Ausleuchtung über musikorientierte Lichtwechsel bis zum Blitzlichtgewitter.

Besonderes Augenmerk wurde auf ein einfaches Handling
bei guter Lichtleistung und großer Flexibilität gelegt.

Steuerung mit PC oder/und einem 48-Fader-Pult vom FOH (Mischpultplatz)
via Funkstrecke zur Bühne.

Lichtanlage nur komplett mit Personal buchbar,
eigene Bedienung nach Einweisung möglich.

 
>>> Light-by-Charly <<<
 

© Copyright: Sound-by-Charly (Version: 4.15)   System: CMSimple_XH   (X)html   css   Login